Magistra minor Rosi Meyer

Rosi war freischaffende Heilerin und auf Wanderschaft um neue Pflanzen und Heilmethoden zu Erlernen.
Als sie von der Akademia puteus putens erfuhr, war sie sofort Feuer und Flamme und kam mit ihrem Begleiter Ra-Mon nach Stinklbrunn.

Obwohl sie keine akademische Ausbildung genossen hatte, überzeugte sie alle mit ihren Fähigkeiten und wurde zur Unterstützung von Magistra Rubia als Dozentin der Giftkunde eingesetzt.

Sie ist weiterhin oft auf Forschungsreisen unterwegs, um aus fremden Ländern neue und unbekannte Pflanzen und Rezepte mitzubringen.